Klare Werte, starke Ziele!

 

Stadtinfo April 2020

„Unser Einstehen füreinander, unsere Solidarität ist jetzt existenziell wichtig.“

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

uns alle bedrängt die Sorge um die Corona-Katastrophe und um die wirtschaftliche Stabilität von Staat und Gesellschaft. Unsicherheit und auch Angst lähmt viele Menschen. Gleichwohl können wir den vom Bund und den Ländern beschlossenen Maßnahmen vertrauen. Es muss geprüft werden, inwieweit durch weitere ergänzende Maßnahmen auf Stadtebene die Menschen und die Ellwanger Betriebe noch besser unterstützt werden können. Die SPD-Fraktion setzt sich dafür ein.

Ganz wichtig ist auch das Verhalten von jedem Einzelnen. Mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier können wir sagen: „Unser Einstehen füreinander, unsere Solidarität ist jetzt existenziell wichtig.“ Viele Menschen brauchen diese Solidarität: Geringverdiener, Teilzeitkräfte, Alleinerziehende, betagte Menschen, aber auch Selbstständige, z. B. im Handel oder in der Gastronomie, fühlen sich gesundheitlich oder hinsichtlich ihrer wirtschaftlichen Existenz am Abgrund.

Tragen wir alle für unsere gute Stadt, unsere Stadtgesellschaft mit Achtsamkeit, Hilfsbereitschaft und Kreativität, z. B. auch durch unser Einkaufsverhalten, ganz praktisch dazu bei, dass Ellwangen gut durch die schwierige Zeit kommt.

Bleiben Sie gesund!

Das wünscht Ihnen die SPD-Gemeinderatsfraktion.

Aktuelle-Artikel

 

Gemeinsame Anstrengung von Förderverein und Stadtgesellschaft nötig!

Blankes Entsetzen löste Stadtkämmerer Koch in der letzten GR-Sitzung aus ...

 

 Ihre Stellungnahme zum Haushaltsantrag der SPD-Gemeinderatsfraktion

Sehr geehrte ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK Ortsverein Ellwangen, ...

 

Zwischen „not amused“ und Zuversicht!

Sichtlich „not amused“ zeigten sich OB Dambacher und BM Grab von den mehr als 90 Anträgen ...

 

 

Leserbrief: Tempolimit - ja bitte!

 

 

Haushaltsrede zur Beratung des HH-Planentwurfes 2020

 

 

SPD Ellwangen wählt neuen Vorstand.

Auf Zwick folgt Bergerhoff.

Vergangenen Freitag, 15. November 2019, fand in Neunheim im Landgasthof Hirsch die Jahreshauptversammlung...

 

 

Ein attraktives „Stadt-Schaufenster“!

Gemeinderat und Stadtverwaltung haben es sich zum Ziel gemacht Maßnahmen zu erarbeiten, die den Handel...

 

Ein herzliches Willkommen für OB Michael Dambacher

Unseren neuen OB Michael Dambacher und seine Familie heißen wir in Ellwangen herzlich willkommen.

 

Antrag: Teilnahme der Stadt an den "Fußverkehrs-Checks" 2019

 

 

"Fußverkehrschecks"des Verkehrsministeriums

Die Stadt soll sich um eine Teilnahme bei den vom Verkehrsministerium Baden-Württemberg ausgeschriebenen „Fußverkehrschecks 2019“ bewerben.

 

Statement Zustimmung zum LEA-Vertrag bis 2022

 

Haushaltsrede zur Beratung des HH-Planentwurfes 2019

 

Rettungsdienst im Raum Ellwangen auf dem Prüfstand

SPD Ellwangen im Gespräch mit Experten

 

SPD-Gemeinderatsfraktion zur Landesgartenschau

SPD-Gemeinderatsfraktion: Bürgschaft muss ...

 

Haushaltsrede 2018 - Herbert Hieber

Stellungnahme der SPD-Gemeinderatsfraktion zum vorgelegten Haushaltsentwurf für das Jahr 2018...

 

Pressemitteilung zu Minister Hauk

Ein riesiger, kaum reparierbarer Schaden für Ellwangen - Kretschmann muss endlich Verantwortung zeigen ...