...die gute Stadt für alle!

 

Stadtinfo November 2017

Ein Stadtspaziergang – die Antwort von OB Hilsenbek und was die SPD-Gemeinderatsfraktion daraus macht!

Im Frühjahr dieses Jahres haben sich Gemeinderatsfraktion und Ortsverein der SPD zusammen mit interessierten Bürger/innen zu einem „Stadtspaziergang“ auf den Weg durch unsere Innen- stadt gemacht. Im Anschluss daran haben wir OB Hilsenbek ver- schiedene Anträge und Anregungen zur Attraktivitätssteigerung unseren Stadtzentrums übermittelt. Nun hat uns der OB mit Schreiben vom 13.10. dieses Jahres eine Antwort gegeben. Ein Beispiel daraus: Der Spielplatz am Schönen Graben. Hierzu führt der OB aus, dass die von uns vorgeschlagenen Verbesserungs- vorschläge von den technischen Ämtern geprüft und dann zeit- nah umgesetzt werden. Im Frühjahr haben wir dem OB unsere Anträge mitgeteilt, seitdem sind kurzfristig umsetzbare Verbesse- rungen am Spielplatz leider bisher nur sehr zögerlich vorgenom- men worden. Auch die von uns vorgeschlagene „Spielplatzpaten- schaft“ wurde bisher noch nicht aufgegriffen. Der OB führt in sei- nem Schreiben auch aus, dass aus Sicht der Verwaltung eine Gesamtplanung angezeigt sei, diese aber kurzfristig nicht mög- lich, für 2018 aber angestrebt sei. Wir bleiben dran und machen sie verbindlich: Wir werden für die Haushaltsberatungen 2018 die Gesamtplanung und die für die Umsetzung erforderlichen Finanz- mittel und die unverzügliche Realisierung beantragen. Ebenso werden wir im Rahmen der HH-Beratungen 2018 die Realisie- rung eines Spielflächenleitplanes beantragen.